Unkategorisiert

playbrush

Playbrush

playbrush_colour

Playbrush

Spielerisch Zähneputzen

Was machen wir?

Playbrush bringt Spaß ins Badezimmer und hilft so Kindern und Junggebliebenen spielerisch Ihre tägliche Mundhygiene zu verbessern. Wir entwickeln ein Device, das jede herkömmliche manuelle Zahnbürste in einen Gaming-Controller verwandelt – so dass Kinder während des Putzens spannende und lehrreiche Spiele auf Smartphone oder Tablet spielen können.

Wie erobern wir die Welt?

Oft wird vernachlässigt was für einen großen Einfluss Zahnschmerzen und Karies auf unsere Gesundheit haben. Weltweit gehören Zahn- und Munderkrankungen zu den größten und teuersten chronischen Belastungen. Mit Playbrush wollen wir dieses Problem für alle angehen, indem wir eine spannende, lehrreiche und praktische Lösung global anbieten und bei den jüngsten unserer Gesellschaft beginnen.

Seit unserer Gründung im August 2014 richten wir Playbrush international aus. Das Unternehmen sitzt in London und Wien, und unser erstes Produkt wurde in Irland, Deutschland, den USA, Kuba, Nigeria, Österreich und dem Vereinigten Königreich getestet. Darüber hinaus haben wir eine erfolgreiche Kickstarter Kampagne mit Unterstützern von überall auf der Welt abgeschlossen.

Wer hilft uns dabei?

Wir sind sehr stolz mit einem tollen Team und großartigen Mentoren aus den verschiedensten Gebieten (Gesundheit, Spiele, Software, Hardware, Verkauf) zu arbeiten. Zusätzlich werden wir vom University College London, dem Eastman Dental Hospital und einigen renommierten europäischen Zahnärzten unterstützt. Besonders dankbar sind wir Lucanus und Oliver von Speedinvest, sowie natürlich Hansi für Ihre Begleitung und Hilfe.

Warum Zähneputzen?

Mit Playbrush arbeiten wir vor allem daran eines unserer Hauptprobleme zu lösen, da wir alle keine guten Putzer sind. Inspiriert wurden wir jedoch von Pauls Taufkind, der, wie die meisten Kinder, dem Zähneputzen keinen zu hohen Stellenwert zurechnet und deshalb oft nicht lang genug, genau genug und regelmäßig putzt. All das führt zu angsteinflößenden und schmerzhaften Zahnarztterminen, sich wiederholenden Diskussionen mit seinen Eltern und natürlich zu erhöhten Behandlungskosten.

Kiwi ist hier nicht alleine. Im Vereinigten Königreich ist Karies der Hauptgrund warum Kinder zwischen fünf und neun Jahren Zeit im Krankenhaus verbringen. Nun ist es endlich Zeit, Zahngesundheit grundlegend zu verändern.

Facts & Figures

Gründung: 2014

Mitarbeiter: 8

Webseite: www.playbrush.com

Jobs: jobs@playbrush.com

Unkategorisiert

Comments are closed.

Leave a comment

Comments Closed